Ritualgruppe zu den Jahreskreisfesten

Acht Rituale verbinden uns mit dem Rad der Jahreszeiten, dem Rhythmus von Geburt, Leben, Tod und Wiedergeburt, mit der Göttin in ihren vielfältigen Aspekten und Gestalten.

Die Jahreskreisfeste unterteilen das Jahr in Zeiträume von jeweils 6 bis 7 Wochen. Jede dieser Perioden hat ihre eigene Kraft – die Gestaltung der Feste mit ihren unterschiedlichen Themen lädt uns ein, uns mit unserem eigenen Lebensalltag in diesen kosmischen Wandel zu integrieren.

Die Feste als Rituale zu feiern ist ein Weg, uns unserer ständigen Wandlung, der zyklischen Natur allen Lebens bewusst zu werden und uns im Einklang mit ihr zu bewegen.

Wir verbinden uns mit der Kraft der 4 Elemente, erleben die Energie des Frauenkreises und lernen Gesetze von Ritualen und Grundlagen magischen Handelns kennen.

So können wir zurückfinden zu den Wurzeln weiblicher Spiritualität, die eigenen geistigen Kräfte kennen lernen und sie stärken.


Diese Gruppe findet an 8 Sonntagen im Jahr in der Nähe von Schleswig statt.

Der Einstieg für neue Frauen ist im November 2018 möglich.

 

Ich biete zu diesem Thema noch eine zweite Gruppe an:

Weibliche Spiritualität - die Kraft des Frauenkreises mehr ...

 

 

 

Lichtmess

 

Lichtmess - Imbolc

 

 

Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche

 

Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche